Seilsägen

Das Seilsägeverfahren ist eine spezielle Form des Diamantsägens, bei der ein diamantbesetztes Seil durch zuvor erstellte Kernbohrungen geführt wird. So zieht sich das Seil nach und nach durch das zu sägende Bauwerk.
Eine Seilsäge kommt bei großen Wandstärken von bis zu …m zum Einsatz.  Brücken oder Maschinenfundamente und Bunkerwände sind typische Einsatzgebiete für eine Seilsäge. Unsere Hochfrequenzseilsägen befinden sich immer auf dem neuesten Stand der Technik und unsere Mitarbeiter werden stetig geschult um jederzeit mit der speziellen Seilsäge-Technik zuverlässig arbeiten zu können.

Mitglied im Fachverband

Wir sind Mitglied im Fachverband
Betonbohren und -Sägen Deutschland e.V.

Zertifizierter Fachbetrieb

Wir sind ein zertifizierter Fachbetrieb für
das Kleben von Bewehrungsanschlüssen.